Tim Kalmer

Manager und Practice Leader bei der MHP Management- und IT-Beratung GmbH

Data Driven Mobility – Wie IT die Mobilität von morgen definiert

Neue Mobilitätskonzepte sprießen wie Pilze aus dem Boden. Die Automobilbranche steht unter massiven Veränderungsbewegungen. Silicon Valley platziert sich mit unzähligen Diensten. Doch statt Probleme zu lösen, werden bestehende Probleme verstärkt. Der Verkehr nimmt zu, unsere Städte kollabieren, wir warten häufiger in Staus und brauchen länger von A nach B.

Tim Kalmer beleuchtet, wie Automotives mit Hilfe intelligenter IT die Mobilität von morgen maßgeblich definieren und zu einer nachhaltig Verbesserung der Situation beitragen können. Es werden Denkanstöße gegeben, welche Rolle die Automobilbranche in dem Kontext spielen kann, welche Herausforderungen damit einhergehen und wie strategische Handlungsfelder aussehen können.

Vita

Tim Kalmer ist Manager und Practice Leader bei der MHP Management- und IT-Beratung GmbH. Er absolvierte 2011 als Master of Engineering, Management, E-Business und Robotic an der Jade Hochschule.

Vor seiner Zeit bei MHP verantwortete der studierter Ingenieur und Wirtschaftsinformatiker bei der Deutschen Telekom AG das Produktmanagement und Business Development eines T-Lab Venture. Während seiner Tätigkeit für die Detecon GmbH von 2011 bis 2013 entwickelte Kalmer Geschäftsmodelle für ICT- und IoT-Projekte.

Seit 2015 ist Tim Kalmer für MHP tätig. Er hinterfragt Bestehendes und entwickelt Lösungen mit Hilfe moderner Technologien. Der Fokus seiner Tätigkeit für MHP liegt darauf, die Automobilkunden des Unternehmens auf ihrem Weg in das digitale Zeitalter zu begleiten.

Management- und IT-Expertise für Mobility und Manufacturing. Dafür steht MHP. Bei seinen Kunden digitalisiert die Porsche-Tochtergesellschaft die Prozesse entlang der kompletten Wertschöpfungskette. Von 13 Standorten aus betreuen über 2000 Mitarbeiter weltweit ihre Kunden vom Mittelstand bis zum OEM. Die Philosophie von MHP ist Excellence.