Dr. Tomasz Gerszberg

Senior Vice President Business Operations bei der Deutschen Telekom, Product Innovation

Edge Computing – Turbo für die Innovation

Die digitale Transformation des industriellen Sektors erfordert eine schnelle und effiziente Anpassung an neue Technologietrends – etwa immersive Erfahrungen, natürliche Mensch-Maschine-Schnittstellen oder autonome Objekte. Künftige Lösungen basieren auf einer immensen Rechenleistung, für deren optimale Funktion Real-Time-Lösungen verfügbar sein müssen. Die Deutsche Telekom prägt die Zukunft der Mobilität durch die Bereitstellung von niedriglatenter Rechenpower basierend auf Edge Computing und 5G-Technologie. Von hier an zünden die Innovationszyklen einen Turbo – Willkommen in der Real-Time-Economy.

Vita

Dr. Tomasz Gerszberg ist Senior Vice President Business Operations bei der Deutschen Telekom, Product Innovation. Er ist verantwortlich für das B2B-Plattformgeschäft und die Entwicklung neuer Ökosysteme in deren Inkubationsphase. In seiner Rolle unterstützt Gerszberg außerdem auf Managementebene Innovationen für B2B-Geschäfte.

Gerszberg begann seine Karriere bei der Deutschen Telekom im Jahr 1996 bei T-Mobile Polen, wo er verschiedene Managementpositionen im Bereich Technologie und Innovation bekleidete. Unter anderem war Gerszberg hier verantwortlich für Engineering, Roll-out und Operations des Netzwerkes. Auf seinem Posten als Senior Vice President Technology Strategy, Governance & Programs leitete er die Technologie-Strategie, Innovation, Frequenzmanagement und den Bereich Technology Governance.

Tomasz Gerszberg schloss ein Studium an der Fakultät für Elektronik und Information der Technischen Universität Warschau mit Doktortitel ab.