Kooperationspartner

T-Systems International GmbH

Neue, digitale Geschäftsmodelle, unternehmensübergreifende Zusammenarbeit, Customer Experience auf neuem Niveau – T-Systems unterstützt die digitale Transformation der Automobilbranche mit dem Instrumentarium der modernen ICT: Cloud, Data Analytics, Collaboration, Security und M2M-Lösungen.

Auf Basis einer weltumspannenden Infra­struktur aus Rechenzentren und Netzen betreibt T-Systems Informations- und Kommunikationstechnik für multinationale Unternehmen. Die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom übernimmt die komplette Betriebsverantwortung für zentrale Anwendungen wie SAP oder SalesForce in eigenen zertifizierten Hochsicherheitsrechenzentren und kümmert sich um Wartung und Weiterentwicklung.

Zudem konzipieren IT-Architekten und Systemspezialisten maßgeschneiderte Soft­warelösungen und sorgen für ihre reibungslose Implementierung und Integration in bestehende IT-Umgebungen. Neben Services aus der Cloud sind M2M- und Sicherheitslösungen, sich ergänzende Produkte aus Mobilfunk und Festnetz sowie Lösungen für eine virtuelle Zusammenarbeit und ITPlattformen Kern des Portfolios und bilden die Basis für digitale Geschäftsmodelle. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte T-Systems mit 46.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von rund 8,2 Mrd. Euro. Mehr als 5.000 ausgewiesene Automotive- Experten verknüpfen Branchenkompetenz mit ICT-Innovationen und bieten Kunden in aller Welt spürbaren Mehrwert für ihr Kerngeschäft.

Starker Partner für die digitale Transformation
Die Automobilbranche steckt bereits mittendrin in einer digitalen Transformation, deren Ende noch nicht absehbar ist. Die Vernetzung aller Ressourcen im Wertschöpfungsprozess liefert Herstellern wie Zulieferern die Grundlage, um interne Abläufe zu verbessern. Sie hilft dabei, neue Geschäftsfelder zu erschließen – mit Angeboten und Services, an die zu Beginn des Jahrzehnts kaum jemand gedacht hat. Mit Schlüsseltechnologien wie Next Generation Maintance, Data Analytics, Cloud, IoT, Security und Collaboration ermöglicht T-Systems Flexibilität über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg.

Digital Engineering und integrierte Lösungen
Durchgängig digitale Engineering und Absicherungsprozesse legen heute die Basis, um neue Fahrzeuggenerationen schnell, effizient und in höchster Qualität auf die Straßen der Welt zu bringen. Die Umfänge in der Fahrzeugerprobung wachsen ebenso wie der Anspruch an die Genauigkeit der Datenmodelle und Testroutinen. T-Systems bietet zahlreiche praxiserprobte Lösungen, die Kommunikation, Wissens–transfer und Zusammenarbeit im Bereich Engineering stärken. Industrie 4.0 – Produktion der Zukunft, Maschinen, Werkstücke, Betriebsmittel erhalten zunehmend eigene Intelligenz, Warenwirtschaft und Produktionssteuerung, Lieferanten und Anlagen „reden“ miteinander. So entstehen intelligente Fabriken: Smart Factories mit neuartigen Prozessen, höherer Produktionsqualität und Flexibilität. Die Basis für eine erfolgreiche Industrie 4.0 sind nicht nur End-to-End-Lösungen, die die einzelnen Komponenten und Technologien integrieren, sondern auch zuverlässige Kommunikationsdienste und Datensicherheit.

Automobilmarkt ist digital und interaktiv
Im Sales & Aftersales-Bereich rücken Lead Management, Kundenbetreuung und Point- of-Sale-Aktivitäten immer stärker in den Fokus. Ziel ist ein durchgängiges Kundenerlebnis auf hohem Niveau, Individualität in der Kundenansprache und die Digitalisierung des Kundendialogs. Customer Experience Management von T-Systems bietet unterschiedliche Komponenten zur Vernetzung und Verbindung aller relevanten Zielgruppen wie Händler, Werkstätten, OEM’s, Zulieferer, Kunden und deren Fahrzeug auf einer Plattform – mobil und interaktiv.

Referenzkunden:

Daimler, Volkswagen, BMW, Airbus, Bosch, Continental, Schaeffler…

T-Systems International GmbH

Hahnstraße 43d
D-60528 Frankfurt am Main

Fon: +49 (0) 69 20060-0
info@t-systems.com
www.t-systems.de/automotive

Leistungsportfolio

  • Digitale Transformation
  • Cloud Computing
  • Data Analysis
  • Connected Car
  • Internet of Things/M2M
  • PLM, SCM, Sales Aftersales Solutions
  • Dynamic Sourcing
  • Zero Distance Collaboration
  • Mobile Enterprise
  • Security Solutions