Michael Chalvatzis

Senior Vice President Telekom Security – Sales & Consulting, T-Systems International GmbH

Sicherheit für das automobile Ökosystem der Zukunft

Keine Zukunft für die Automobilindustrie ohne Sicherheit? Sicherheit muss ein fester Bestandteil von Autos und der „automobilen Digitalisierung“ werden – zum einen als mehrere verbundene Geräte und Schnittstellen sowie als Backend-Dienste. Darüber hinaus benötigt die Automobilindustrie langfristige Partnerschaften, um höhere Sicherheitsanforderungen zu bewältigen und die Komplexität zu erhöhen. Ihre eigenen Ressourcen kann die Automobilindustrie somit auf Kernthemen wie Mobilität, vernetzte Autos und autonome Fahrweise konzentrieren.

Die Keynote gibt einen pragmatischen Überblick über die Vorteile der Integration und Koordinierung von Sicherheitslösungen und bewährten Services, die heute verfügbar sind und zeigt Beispiele, wie das Automotive Security Operation Center und InCar Security Solutions.

Vita

Michael Chalvatzis ist seit Juli 2018 weltweit verantwortlich für den Bereich Solution Sales & Consulting in der Geschäftsleitung der Telekom Security. Davor hatte er verschiedene leitende Positionen, als Leiter Services und Consulting und Mitglied des Geschäftsleitungsteams der Cisco Deutschland, sowie Führungspositionen in der „digibridge GmbH“ verantwortlich für den Aufbau des „Griechisch-Deutschen IT-Clusters“ und als Direktor Networking und Security bei VMware für die Region Zentraleuropa. Davor war Herr Chalvatzis in verschiedenen Führungspositionen bei internationalen Großbanken im Bereich e-Commerce und IT-Finanzierung.

In seiner Freizeit ist Michael gerne sportlich aktiv. Er ist glücklich verheiratet und Vater von zwei Töchtern.