Mattias Ulbrich

CIO, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

How we learn from Motorsports for the Digital Challenge

“Prepared to tackle the competition” – Nach diesem Motto arbeitet die Porsche IT dafür den Sportwagenhersteller auf einen führenden Platz in der Digital Challenge zu katapultieren.

Mit der Porsche IT & Digital Strategie treibt das Unternehmen die zentralen Handlungsfelder Künstliche Intelligenz, Digital Security und Digital Experience in den Bereichen Kundenbeziehungen, Produkte & Services und Unternehmensprozesse voran, um die exklusive und sportliche Mobilität von morgen zu prägen.

Porsche Artificial Intelligence – Smarte Automatisierung, intelligente digitale Assistenten und datenbasierte Entscheidungen als integraler Bestandteil der Wertschöpfung.

Porsche Digital Experience – Digitales Nutzererlebnis als die Porsche-Antwort auf die sich grundlegend verändernden Mobilitätsanforderungen, um das Alltägliche zu einem besonderen Erlebnis zu machen.

Porsche Digital Security – Compliance by Design als Grundlage von Sicherheit und Privatsphäre der digitalen Produkte und Services.

 Mattias Ulbrich, CIO bei Porsche, gibt anhand von anschaulichen Praxisbeispielen Einblicke in die digitalen Produkte und Services der Porsche IT.

Vita

Mattias Ulbrich ist seit Oktober 2018 CIO der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG.

Er wurde 1966 in Braunschweig geboren. Nach dem Studium der Elektrotechnik an der Technischen Universität Braunschweig begann Ulbrich seine Karriere 1993 im Vertrieb des US-amerikanischen IT-Unternehmens Hewlett Packard. 1998 wechselte er zur Audi AG und war bis 2003 am Standort Neckarsulm tätig. Dort leitete der Diplomingenieur zuletzt die Abteilung Informationssysteme Produktherstellung.

Anschließend verantwortete Ulbrich als CIO bei SEAT in Barcelona für drei Jahre den Bereich Organisation und Systeme. Von 2006 bis 2012 arbeitete Ulbrich in leitenden Funktionen für die Volkswagen-IT in Wolfsburg, wo er zuletzt die Abteilung ITP Kundenauftragsprozess steuerte. Ab 2012 war Ulbrich sechs Jahre lang CIO der Audi AG in Ingolstadt.