Christian Eigler

Corporate CIO, Continental AG

Into the Future: Continentals IT Transformation

Continental IT hat den Weg der maximalen Integration der Digitalisierungskonzepte in das vorhandene Kerngeschäft gewählt. Ziel dieser Strategie ist es, Prozesse, Systeme und die gesamte IT Organisation einzubinden und ganzheitlich zu transformieren.

Daraus ergeben sich als wesentliche Handlungsfelder „Transformation der IT Organisation“, „Agilität im Kontext Entwicklung und Projekte“ sowie „Nutzung neuester Technologien“.

Unsere Mitarbeiter bündeln Ihre Kräfte Bereichsübergreifend – „One IT“ – und sind aktive Innovations- und Transformationstreiber.

„IT Business ist People Business“

Vita

Ab 1. Januar 2016 ist Christian Eigler Continental Corporate CIO und übernimmt somit die Verantwortung für die IT bei Continental.

Von Januar 2012 bis Dezember 2015 war Christian Eigler Continental Automotive CIO.

Von 2010 bis 2011 war er Leiter der Automotive IT-Standorte und IT Center. Von 2005 bis 2010 hatte er mehrere Management Positionen innerhalb der Automotive IT Organisation von Continental inne. In dieser Zeit war er als Leiter der regionalen IT Organisationen (Regional Information Officer) auch für die Integration von IT-Systemen im Kontext des Mergers mit Siemens VDO verantwortlich.

Von Juli 1999 bis Oktober 2005 war er IT-Leiter eines Joint Ventures von Continental.